Bei einem Bauvorhaben werden unzählige Baumaschinen, Geräte und Werkzeuge benötigt. Und das nicht nur für Eigenleistungen! Auch Handwerker und Baufirmen schaffen sich aufgrund der hohen Anschaffungskosten nicht alle Geräte an, sie leihen sie sich. 

Und weil Günthers Freund Roman Mantsch beim Baumaschinenverleih BOELS arbeitet, war auch klar, wo wir uns Geräte leihen. Bei Boels gibt es für Fach- und Endverbraucher so ziemlich alles was benötigt wird. Von der Spitzhacke, der Trennscheibe bis zum Kran und schwerem Bagger!

Wichtige Links und Tipps:

Achtung bei Nachbarschaftshilfen, unter Umständen kann das Finanzamt auch eine Verpflegung als Entlohnung verstehen. Wer seinen Freunden hilft, der sollte das völlig unentgeltlich tun, oder eben die Tätigkeit entsprechend steuerlich anmelden. Was man immer tun sollte: Eine Unfallversicherung für jeden einzelnen Helfer abschließen.

BOELS Baumaschinenverleih

Arbeitsunfall Allgemein-Infos zu Haftungsfragen

Arbeitsinspektorrat – was tun beim Arbeitsunfall?

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Diese Seite teilen...

( 0 ) Kommentare zu diesem Thema

Jetzt einen Kommentar schreiben

13 + 18 =

XHTML: Sie können diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>