Sandra managed alles Drehs und schreibt die „Drehbücher“ und Drehplanung. Ich darf dann die technischen Gespräche mit den Profis führen und mit Sandra die Zeitplanung abstimmen. Nebenbei drehe ich für „Pfusch am Bau“, manage die Öffentlichkeitsarbeit für den Verein „Bauherrenhilfe.org“ und … da war noch was? Ahja, ich habe ja auch noch meine Sachverständigenarbeit und die vielen Probleme meiner Bauherren, um die ich mich zu kümmern habe.

Nachdem der Sender entschieden hat im Frühjahr 23 schon die Staffel 4 ins Programm zu nehmen, war hier bei uns die Hölle los. Also ab nach Dubai! Sandra liegt am Strand, ich bleib bis 16Uhr im Hotel, meide die Sonne und schreibe entspannt an Berichten und Mails. 1 Tag war ich mit Sandra am Strand und wurde ich auch prompt zur lebenden Austria-Flagge: Roter Oberkörper, weisser Ar…, rote Haxen. 10 Punkte für den Hautkrebs.

Dubai sind 5,5 Stunden Flug mit Emirates. Die Gebäude sind der Hammer, hier ist Dekadenz und Geld zu Hause! Nicht meine Welt. Ende März hatte es angenehme 25 Grad und das Hotel Sofitel Dubai Jumeirah Beach lag fast direkt am Strand, damit war es für den Kurzurlaub perfekt!  Ahja, und sollten wir jemals eine Wohnung in Dubai kaufen, dann im „Marina Walk“, Gotham City aus Batman lebt! Dann aber in einem Hochhaus mit Hotel, weil man da den Zimmerservice gleich mitbuchen kann. Wobei das Problem in Dubai die schlechte Bauqualität ist, die Instandhaltungszyklen sind stark verkürzt, hohe Wartungs- und Betriebskosten kauft man da gleich mit.

G:ünther

Wichtige Tipps & Links:

Unser Hotel Sofitel

Burj Khalifa

Dubai Mall

Bur Dubai – die Altstadt

Marina Walk!

 

Diese Seite teilen...

( 0 ) Kommentare zu diesem Thema

Jetzt einen Kommentar schreiben

vierzehn + fünfzehn =

XHTML: Sie können diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>