Unterschätzt auf Euren Baustellen nie, wieviel Schutt da anfällt! Abbruch Innenwände, Giebelwände, Trempelwände, Abfälle aus den Bauarbeiten, Erde, Gestrüpp… Achtet bei den Bauverträgen darauf, dass die Entsorgung jeglicher Abfälle entweder im Pauschalpreis inkludiert oder ordentlich berechnet worden ist. Beispiel Erdaushub, der ist nicht nur Länge x Breite x Höhe zu berechnen, sondern mit einem Aufschlag, einem „Auflockerungsfaktor“:

  • Lehmiger Boden bis 25%
  • Ton bis 30%
  • Sand bis 25%
  • Kies bis 30%
  • Felsig bis 60%

Also beispielsweise rechnerisches Volumen 450m3 bei sandigen Boden plus 25% sind 562,5m3! Wir liegen jedenfalls weit drüber und sind froh hier wenigstens einen guten und günstigen Anbieter gewählt zu haben. Bis dato kamen auch alle Bestellungen pünktlichst und ist die Baustelle nie gestanden. Straßen sauber, nix kaputt gegangen. Danke PKM Muldenzentrale!

 

 

 

Diese Seite teilen...

( 0 ) Kommentare zu diesem Thema

Jetzt einen Kommentar schreiben

sechzehn + 17 =

XHTML: Sie können diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>