Auf unseren Touren durch die Bundesländer, wenn Günther dreht oder Begutachtungstermine hat, finden sich immer wieder die schönsten Übernachtungsmöglichkeiten. Urlaubsstimmung kommt zwar auf den Bundesländertagen nicht wirklich auf, aber zwischendurch doch ein bisschen. Vor allem, wenn es wir an schönen Plätzen wie im Schlosshotel Mondsee übernachten. Günther und der Hotel-Boss Gerald Kienesberger haben eine gemeinsame Leidenschaft: Altes Zeug! Und Sie haben einen gemeinsamen Lieferanten: Günther’s Freund und Altwarenhändler Fritz Michl. Hotelier Kienesberger hat Günther vor kurzem einen Gründerzeit-Schrank vor der Nase weggeschnappt. Grund genug um Kienesberger um eine Hotel-Tour zu bitten, der ist seiner Bitte gerne nachgekommen, das Hotel ist ein Traum, schaut Euch die Antiquitäten an!!!

Diese Seite teilen...

( 0 ) Kommentare zu diesem Thema

Jetzt einen Kommentar schreiben

acht + zehn =

XHTML: Sie können diese tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>